30.11.-0001, mit Fotogalerie

Leonhardiritt Pettenbach 2019


Leonhardiritt Pettenbach 2019

Seit 88 Jahren, an jenem Sonntag der dem 6. November, dem Namenstag des Heiligen Leonhard, am nächsten liegt werden Pfarrritte und Pferdesegnungen bei der Kirche in Heiligenleithen durchgeführt.

Dieser Brauchtumsritt ist wie jedes Jahr, unser Saisonabschluss vor einer kurzen Winterpause. Bei ganz annehmlichen Temperaturen waren heuer gleich 13 Reiterinnen und 1 Reiter aus unserem Verein vertreten.

Abritt war um 6 Uhr Früh bei Fam. Lankmaier, um pünktlich um 8.45 bei der Pfarrkirche Pettenbach zur Aufstellung der Brauchtumsveranstaltung zu sein. Danach ritten wir mit dem Festzug zur Segnung, bei der Kirche in Heiligenleithen. Wo es nach einer kurzen Pause, einem heißen Tee, einem Stück Brioche und einem kurzen Interview mit TV1 wieder zügig nach Hause ging.

Anschließend wurden alle Reiter/-innen vom Leonhardirittkomitee zu einer Stärkung zum Knappenbauernwirt geladen. In diesem Zuge wurde unserer Birgit Lankmaier, für ihr langjähriges Mitwirken bei diesem Fest, die Ehrennadel verliehen. Birgit ritt unzählige Male und bereits mit stolzen 8 Jahren zum ersten Mal mit.